Schulanmeldungen

Für Erziehungsberechtigte der 4. Klassen

Liebe Eltern und liebe Erziehungsberechtigte,

wir stehen vor Herausforderungen in diesen für uns alle besonderen Zeiten.

Wird mein Kind die benötigten Voraussetzungen für den erfolgreichen Besuch der 5. Klasse mitbringen? Wie soll der Schullalltag überhaupt durchgeführt werden? Können in dieser Situation persönliche Unterschiede in der Schule berücksichtigt werden? Diese und bestimmt noch viel mehr Fragen oder Gedanken schwirren in Ihren Köpfen herum. Auch existentielle Herausforderungen werden vielleicht im Moment Ihr Familienleben beeinflussen.

Heute möchte ich versuchen, Ihre Sorgen und Ängste für die Anmeldung Ihres Kindes in der Oberschule Hanstedt zu reduzieren.

Wir planen gerade die Umsetzung für das „Lernen zu Hause“ und bereiten unsere Abschlussjahrgänge auf ihre Abschlussprüfungen vor, unter Gewährleistung aller geforderter Schutzmaßnahmen. Parallel wird eine zufriedenstellende Lösung für die Schulanmeldung für Ihre Kinder vorbereitet. Das oberste Ziel ist es, eine Kontaktreduzierung unter Gewährleistung einer individuellen Anmeldung zu erreichen.

Ich kann Ihnen versichern, dass Ihr Kind sicherlich viele Voraussetzungen für einen erfolgreichen Besuch der weiterführenden Schulen mitbringt. Mein Kollegium wird gut vorbereitet, Ihre Kinder im Schuljahr 2020/21 in unsere Schulgemeinschaft aufnehmen zu können und ihnen ein gutes Einleben zu ermöglichen. Auftretende Herausforderungen werden wir mit Ihrem Kind und Ihnen gemeinsam lösen! Wir haben gemeinsam sechs Jahre Zeit, Ihre Kinder zu stärken und ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entwickeln. Ich hoffe nicht, dass Corona so lange unser Leben beeinträchtigen wird. Wir ergreifen in unserer Schule alle Maßnahmen für ein gesundheitsförderliches Lernen, sind offen für individuelle Besonderheiten und sind an einem direkten Dialog mit Ihnen interessiert.

Meine Bitte an Sie:

Gehen Sie in den nächsten Wochen öfter auf unsere Homepage. Dort veröffentlichen wir zeitnah alle wichtigen Daten. Auch die Anmeldeunterlagen können Sie in einigen Tagen online abrufen oder durch Ihre Grundschule in Papierform erhalten.

Ich kann Ihnen heute noch keine verbindliche Aussage geben, ob und wie eine persönliche Anmeldung erfolgen kann. Bitte haben Sie noch etwas Geduld! Bei Fragen rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir freuen uns wirklich, wenn wir Sie unterstützen können.

Ich freue mich auf viele interessante Mädchen und Jungen für unseren neuen 5. Jahrgang!

Mit freundlichen Grüßen

Anke Drewes

Schulleiterin