Montag, 16. Juli 2018

Aktuelle Termine

Montag, 10. September 2018
Betriebspraktikum 9. Kl.

Wir haben 57 Gäste online

Neu

Aktuelle Fahrpläne

logo_kvg


Die aktuell gültigen Busfahrpläne

können Sie hier abrufen.

(Angabe ohne Gewähr)

Informationen zur Schülerbeförderung

bei extremen Witterungsverhältnissen

können sie hier abrufen


 

Home
5-Klässler testen Kindermagazin
Sonntag, den 16. Februar 2014

P1010381kk

Anfang des Jahres wurden die Klassen 5a und 5b vom Verlag der Wochenzeitung „Die Zeit“ gebeten, an einer Umfrage zur Verbesserung ihres Kindermagazins „Leo“ teilzunehmen.

Alle Schüler erhielten dazu eine aktuelle Ausgabe, die sie anschauen, durchlesen und unbefangen  sowie ganz frei beurteilen sollten.
Nach 14 Tagen besuchten zwei Mitarbeiter der Redaktion, Herr Breyer und Frau Thiel nacheinander beide Klassen und diskutierten jeweils eine Stunde lang mit den Schülerinnen und Schülern über Inhalte und Verbesserungsmöglichkeiten. Die Kinder waren sich in vielen Dingen einig: Aufmachung, Zusatzheft, Geschichten wie zum Beispiel „Alligatoren“ oder „Als Uropa in den Krieg zog“ wurden für gut befunden ebenso wie Artikel über „Essen mit Spaß“ oder der „Spiele-Check“. Besonders in einem  waren sich Mädchen und Jungen einig: Die in rosa aufgemachte Geschichte über den Wunsch eines Mädchen, Primaballerina zu werden, wurde einstimmig als „schrecklich“ empfunden.
Die Schülerinnen und Schüler äußerten auch konstruktive Verbesserungsvorschläge. So wünschten Sie sich zum Beispiel, dass der Comic einen größeren Raum erhalten solle und mehr Informationen über die Personen, die die Artikel schreiben. Im Frageteil würden sie gern die Frage beantwortet wissen, warum sich Eltern immer über ihre Arbeit unterhalten.
Alle Vorschläge wurden von den Verantwortlichendes Kindermagazins „Leo“, die sich begeistert vom Interesse und Engagement der 5-Klässler zeigten,  dankbar aufgenommen. Sie versprachen den Schülerinnen und Schülern, alle Anregungen ernsthaft zu prüfen und in ihre Arbeit einfließen zu lassen. Als „Dankeschön“ des Verlages erhalten beide Klassen die nächste Ausgabe, in der auch jeweils ein kleines Klassenfoto enthalten sein wird, als Erinnerung.

(Chr. Oertzen)

P1010381k

 

Powered by Joomla!. Designed by: ThemZa Free Joomla Templates. Valid XHTML and CSS.